Blaulicht

Auffahrunfall: 9000 Euro Schaden

Blaulicht Polizei Polizeiauto Polizeieinsatz Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann
Winnenden.
Am Freitag gegen 15.25 Uhr befuhr ein 25-Jähriger mit seinem Auto in Winnenden die Stöckenhofer Straße. Er musste verkehrsbedingt anhalten, was ein ihm nachfolgender 46-jähriger Autofahrer offenbar zu spät erkannte. Es kam zum Auffahrunfall, bei dem ein Schaden von etwa 9000 Euro entstanden ist, teilt die Polizei mit..