Blaulicht

Auffahrunfall am Teiler

Blaulicht Symbol Polizei Polizeistreife Unfall Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Waiblingen.
Am Donnerstagabend hat es am Teiler B14/B29 einen Auffahrunfall gegeben. Ein 32-jähriger Mercedes-Fahrer musste abbremsen, der nachfolgende 30 Jahre alte VW-Fahrer erkannte das zu spät und fuhr auf. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 3 000 Euro.