Blaulicht

Auffahrunfall auf B 29

B29_0
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

Weinstadt.
Auf dem linken Fahrstreifen der B 29 in Richtung Stuttgart ereignete sich am Montagmorgen gegen 7 Uhr im Berufsverkehr ein Auffahrunfall. Eine 21-jährige Fahrerin eines BMW Mini erkannte zu spät das Stocken des Verkehrs und krachte auf einen vorausfahrenden Mercedes.

Autofahrerin leicht verletzt

Der Mercedes des 58-jährigen Autofahrers wurde noch auf den Wagen einer 22-jährigen Fiesta-Fahrerin aufgeschoben. Die junge Autofahrerin wurde dabei leicht verletzt. An den Unfallautos entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.