Blaulicht

Auffahrunfall auf der B14

Blaulicht Symbol Polizei Polizeistreife Unfall Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Backnang.
Am Mittwoch gegen 8 Uhr ereignete sich auf der B 14 zwischen Maubach und Oppenweiler ein Auffahrunfall, bei dem über 4 000 Euro Schaden verursacht wurde. Ein 54-jähriger Kia-Fahrer erkannte zu spät, dass vorausfahrende Autos anhielten. Daraufhin krachte er auf das Heck einer 46-jährigen Citroen-Fahrerin.