Blaulicht

Auffahrunfall auf der L1142 bei Hegnach: 10.500 Euro Schaden

Polizei Streifenwagen Symbol Blaulicht Kontrolle
Symbolbild. © Joachim Mogck

Ein Unfall mit einem Schaden von etwa 10.500 Euro entstand am Montag (19.10.) auf der Landesstraße 1142 in Richtung Waiblingen-Hegnach.

Gegen 15.45 Uhr hat ein 25 Jahre alter Mercedes-Fahrer zu spät bemerkt, dass die vor ihm fahrende 58-jährige Renault-Fahrerin verkehrsbedingt abbremsen musste und fuhr dieser auf.