Blaulicht

Auffahrunfall durch Unaufmerksamkeit

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Schorndorf.
Unachtsam war gegen 8 Uhr am Donnerstagmorgen (15.12.) ein 46-jähriger Skoda-Fahrer. Er befuhr die Welzheimer-Wald-Straße in Richtung Haubersbronn als er bei der Steinwandkurve zu spät das Abbremsen eines VW-Lenkers bemerkte. Der Skoda-Fahrer fuhr dem VW Passat hinten auf und verursachte dabei einen Gesamtschaden in Höhe von rund 4000 Euro.