Blaulicht

Auffahrunfall: Ein Verletzter

Polizei Blaulicht Sreifenwagen Dach
© Sarah Utz
Sulzbach an der Murr.
Ein 43-jähriger Volvo-Fahrer hat am Donnerstagabend (19.1.) einen Auffahrunfall verursacht, bei dem ein Unfallbeteiligter leicht verletzt worden ist. Der Mann hatte die Landesstraße in Richtung Murrhardt befahren. Vor der Kreuzung Haller Straße bemerkte er nicht, dass ein 49-jähriger Autofahrer vor ihm angehalten hatte. Er fuhr mit seinem Wagen auf das Fahrzeugheck des Mercedes C250 auf. Der 49-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 14000 Euro.