Blaulicht

Auffahrunfall im Kreisverkehr

Kreisverkehr Kreisel Verkehr Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck

Schorndorf.
Ein 82-Jähriger hat am Montagabend einen Auffahrunfall in einem Kreisverkehr verursacht. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 5 000 Euro.

Der Mann war mit seinem Mercedes in den Kreisverkehr Benzstraße/Karlstraße gefahren. Dabei übersah er, dass der Mercedes vor ihm wegen des hohen Verkehrsaufkommens anhielt und fuhr auf.