Blaulicht

Auffahrunfall in Althütte: Vier Personen verletzt

Blaulicht Feuerwehr Feuerwehrauto 112 Einsatz Feuerwehreinsatz Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © ZVW/Joachim Mogck

Eine 17-jährige Skoda-Fahrerin hat am Sonntag (24.10.) gegen 17.30 Uhr in Althütte einen Auffahrunfall verursacht. Die 17-Jährige befuhr nach Angaben der Polizei im Rahmen des begleiteten Fahrens mit einem Skoda Karoq die Ebnistraße. Laut Polizei wurde die 17-Jährige von der tiefstehenden Sonne geblendet.

{element}

Sie erkannte nicht, wie ein vor ihr fahrender Autofahrer anhielt. Beim Aufprall auf das Fahrzeugheck eines Audi wurde eine 77-jährige Mitfahrerin im Wagen der

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion