Blaulicht

Auffahrunfall mit 3000 Euro Schaden

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Korb.
3000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Auffahrunfalls auf der B 14, der sich am Dienstagmittag gegen 12.30 Uhr ereignete. Eine 28-jährige Fahrerin eines Daihatsu erkannte auf Höhe der Ausfahrt Korb zu spät den vorausfahrenden Mercedes und fuhr auf dessen Fahrzeugheck auf. Die Insassen blieben unverletzt.