Blaulicht

Auffahrunfall mit drei Autos und 8500 Euro Sachschaden

Symbolbild Polizei_0
Symbolbild. © Joachim Mogck

Fellbach: Bei Auffahrunfall drei Autos beschädigt

8500 Euro Sachschaden an drei beteiligten Autos ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Mittwochnachmittag ereignete. Laut Angaben der Polizei erkannte gegen 14.30 Uhr ein 29-jähriger Mercedesfahrer in der Remstalstraße zu spät einen vor ihm verkehrsbedingt haltenden Opel Corsa und fuhr auf diesen auf. Der Opel wurde durch den heftigen Anstoß noch auf einen VW Polo aufgeschoben. Die Insassen in den Unfallfahrzeugen blieben unverletzt. Zwei manövrierunfähige Autos mussten von der Unfallstelle geschleppt werden.