Blaulicht

Auffahrunfall mit drei Beteiligten

Polizei Polizeikontrolle Symbol Symbolbild Polizeikelle
Symbolfoto. © Gabriel Habermann
Fellbach-Schmiden.
Bei einem Auffahrunfall in Fellbach-Schmiden ist ein Sachschaden in Höhe von 5500 Euro entstanden. Auf Höhe des Schießsportzentrums war ein 28-jähriger VW-Fahrer am Mittwoch (12.7.) gegen 16 Uhr mit seinem Wagen auf einen Audi aufgefahren, dessen 33 Jahre alter Fahrer an einer roten Ampel wartete. Der Audi wurde durch die Wucht noch auf einen weiteren Audi aufgeschoben.