Blaulicht

Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen auf B29

Blaulicht Polizei Polizeistreife Unfall Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner
Weinstadt. Drei beteiligte Fahrzeuge sowie rund 9000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag, gegen 17:15 Uhr auf der B29 in Fahrtrichtung Stuttgart. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit.  Ein 25 Jahre alter VW-Fahrer musste auf Höhe Weinstadt-Endersbach verkehrsbedingt bremsen, was die hinter ihm fahrende 23-jährige Seat-Fahrerin zu spät bemerkte und auffuhr. Anschließend fuhr der dahinter fahrende 44 Jahre alte VW-Fahrer noch auf den Seat auf.