Blaulicht

Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

featurepolizei_0
Symbolbild. © zvw

Winnenden.
Auf der B14 zwischen Nellmersbach und Waldrems kam es am Donnerstag um 18:10 Uhr zu einem Auffahrunfall. Ein 27-jähriger Seat-Fahrer bemerkte den stockenden Verkehr zu spät und fuhr auf den vor ihm fahrenden Mercedes-Benz einer 57-jährigen Dame auf, der dadurch wiederum auf den Mercedes-Benz eines 47-Jährigen geschoben wurde. Hierbei entstand ein Gesamtschaden von rund 4000 Euro. Verletzt wurde niemand.