Blaulicht

Auffahrunfall mit zwei Fahranfängern

Polizei Blaulicht Sreifenwagen Dach Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Sarah Utz
Welzheim.
Ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro ist bei einem Unfall in Welzheim entstanden. Eine 18 Jahre alte Lenkerin eines Opels hatte am Montag (26.9.)  gegen 13.30 Uhr die Landesstraße zwischen Schorndorf und Welzheim befahren. Mehrere hundert Meter vor dem Ortsbeginn von Breitenfürst auf Höhe des Gewerbegebiets Reizenwiesen hielt sie an, um zwei Fußgänger über die Straße zu lassen. Eine ihr nachfolgende 19 Jahre alte Fahrerin eines Suzuki fuhr laut Polizei aus Unachtsamkeit auf den Opel auf. Beide Frauen blieben bei dem Unfall unverletzt.