Blaulicht

Auffahrunfall verursacht 5000 Euro Sachschaden

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann
Backnang.
Am Freitag gegen 8 Uhr befuhr ein 50-jähriger VW-Bus-Lenker den Größeweg und prallte infolge einer Unachtsamkeit im Einmündungsbereich zum Dresdener Ring auf das Fahrzeugheck eines abbremsenden Mercedes-Fahrers. Beide Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000.