Blaulicht

Auffahrunfall

Blaulicht Polizei Polizeieinsatz Symbolfoto
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Weinstadt.
Am Montag kam es auf der Bundesstraße 29 zu einem Auffahrunfall. Eine 24-jährige Mercedes-Fahrerin war gegen 7.45 Uhr auf Höhe der Anschlussstelle Beinstein unterwegs. Dabei übersah sie eine vor ihm fahrende 22 Jahre alte Mercedes-Fahrerin, die verkehrsbedingt abbremsen musste.

Die Beteiligten blieben unverletzt.