Blaulicht

Auffahrunfall

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann
Leutenbach.
Rund 7000 Euro Sachschaden entstand bei einem Auffahrunfall, der sich am Mittwochnachmittag in der Winnender Straße ereignete. Ein 57-jähriger Fahrer eines Transporters erkannte gegen 17.20 Uhr dabei zu spät, dass sich Rückstau gebildet hatte und ein vor ihm fahrender 42-Jähriger mit seinem Fiat anhalten musste. Beide Beteiligte blieben unverletzt.