Blaulicht

Auffahrunfall

_UE_4351_0
Symbolbild. © Johanna Heckeley

Weisach im Tal.
Ein Auffahrunfall ereignete sich am Dienstagmorgen kurz vor 7 Uhr in der Brüdener Straße. Eine 22-jährige Fahrerin eines Pkw Hyundai erkannte das Abbremsen eines vorausfahrenden Mercedes-Fahrers zu spät. Daraufhin fuhr sie auf dessen mitgeführten Anhänger auf.

Die Schadensbilanz beträgt 4500 Euro.