Blaulicht

Aufgefahren: 4000 Euro Schaden

Unfall in Winnenden Birkmannsweiler
Symbolbild. © Sarah Engler (Online Praktikantin)
Remshalden.
Eine 20 Jahre alte Autofahrerin hat am Donnerstagabend (15.9.) gegen 20.40 Uhr einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem ein Sachschaden von rund 4000 Euro entstanden ist. Zur Unfallzeit wollte sie mit ihrem Mercedes Benz um den Mazda eines 35-Jährigen herumfahren, der am Fahrbahnrand der Alfred-Klingele-Straße stand. Stattdessen fuhr die Frau auf den Mazda auf.