Blaulicht

Aufgefahren: 5000 Euro Sachschaden

featurepolizei_0
Symbolbild. © zvw

Oppenweiler.
Am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr befuhr eine 27-jährige Golf-Fahrerin die Hauptstraße in Richtung Sulzbach. Vor der Einmündung Bahnhofstraße übersah sie, dass die Autos vor ihr anhielten. Trotz eingeleiteter Notbremsung krachte sie auf das Heck eines Mercedes. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 5000 Euro geschätzt.