Blaulicht

Aufgefahren

Blaulicht_0
Symbolbild. © Redaktion
Schorndorf.
Eine 17-jährige Fahrschülerin würgte am Freitag gegen 10.15 Uhr beim Einfahren von der Rosenstraße in die Werderstraße ihren Fahrschulwagen ab. Dies erkannte ein nachfolgender 49-jähriger Renault-Fahrer zu spät und fuhr auf. Es entstand Sachschaden von etwa 4000 Euro.