Blaulicht

Auseinandersetzung im Asylbewerberheim

Blaulicht Polizei Polizeiauto Polizeieinsatz Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Spiegelberg.
Die Polizei ist am Montagabend (19.02.) zu einer Auseinandersetzung in ein Asylbewerberheim in Spiegelberg gerufen worden. Vier Polizeistreifen waren im Einsatz.

Ein 34-jähriger Nigerianer war von drei Mitbewohnern bedroht und geschlagen worden. Er sei außerdem mit einer Flasche angegriffen worden, konnte den Angriff aber noch abwehren. Er zog sich bei der Auseinandersetzung leichte Verletzungen im Gesicht und an den Beinen zu.

Gegen die drei Mitbewohner aus Ghana, Somalia und Pakistan wurde ein Strafverfahren eingeleitet.