Blaulicht

Ausweichmanöver auf der L1080

Unfall in Winnenden Birkmannsweiler
Symbolbild. © Sarah Engler (Online Praktikantin)

Rudersberg. 
Am Dienstag gegen 11.45 Uhr musste ein 37-jähriger LKW-Fahrer, der auf der L1080 zwischen Klaffenbach und Oberndorf unterwegs war, einem zu weit links fahrenden Fahrzeug ausweichen. Bei dem Ausweichmanöver streifte der LKW die Leitplanke und beschädigte sie. Der Autofahrer, der einen weißen SUV gelenkt haben soll, fuhr ohne anzuhalten weiter. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro.

Hinweise zu dem Fahrzeug nimmt die Polizei in Schorndorf unter Telefon 07181/204-0 entgegen.