Blaulicht

Auto überschlägt sich auf glatter Fahrbahn

Auto im Winter Schnee Glatteis
Symbolbild. © Gabriel Habermann

Waiblingen. 
Eine 25-jährige Peugeot-Fahrerin verlor am Donnerstagnachmittag, gegen 16:20 Uhr, die Kontrolle über ihr Auto, als sie auf schneeglatter Fahrbahn in einer Linkskurve zwischen Bittenfeld und Weiler zum Stein zu schnell unterwegs war und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Ihr Auto überschlug sich und blieb in einem Acker auf der Fahrerseite liegen.

Die Frau blieb wie durch ein Wunder gänzlich unverletzt und konnte sich selbstständig aus ihrem Auto befreien. An diesem entstand Totalschaden in Höhe von ca. 750 EUR.