Blaulicht

Auto überschlagen

road-259815_1280_0
Symbolbild. © Sarah Utz

Althütte.
Eine 29-jährige Autofahrerin hatte Glück und blieb bei einem schweren Verkehrsunfall unverletzt. Die Fahrerin des Renault Twingo befuhr am Sonntag gegen 20 Uhr die L 1120 zwischen Rudersberg und Kallenberg aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich dabei und kam letztendlich wieder auf der Fahrbahn zum Stehen. Der Unfallwagen musste abgeschleppt werden.

Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von circa 2000 Euro.