Blaulicht

Auto übersehen: 6000 Euro Schaden

Blaulicht Polizei Polizeiauto Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner
Großerlach.
Beim Zusammenstoß zweier Autos in Großerlach ist ein Sachschaden von 6000 Euro entstanden. Ein 41-Jähriger war am Freitag (29.6.) gegen 17.30 Uhr mit seinem Mercedes-Sprinter aus einem Betriebshof auf die Fahrbahn der Marhördter Straße eingefahren. Der Mann übersah laut Polizei den dort fahrenden Renault Master eines 56-Jährigen.Die beiden Autos stießen zusammen.