Blaulicht

Auto übersehen - 8000 Euro Sachschaden

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann
Fellbach.
Ein 52-jähriger Audi-Fahrer befuhr am Donnerstag die L 1197 in Richtung Hegnach und beabsichtigte gegen 12.30 Uhr nach links in Richtung Remseck abzubiegen. Weil auf der Abbiegespur wegen einer Sperrung Pylonen aufgestellt waren, musste er diese umfahren. Dabei übersah er einen stehenden Pkw VW Golf einer 49-jährigen Autofahrerin und stieß mit diesem zusammen. 8000 Euro Sachschaden war hier die Folge.