Blaulicht

Auto übersehen: Ein Leichtverletzter

Polizeimappe Polizeimütze Polizeihut Polizeiakte Polizei Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann
Plüderhausen.
Ein Leichtverletzter und Sachschaden in Höhe von 15 000 Euro – das ist die Bilanz eines Unfalls, der am Freitagmorgen (1.9.) in Plüderhausen passiert ist. Eine 34-jährige Autofahrerin war mit ihrem Wagen gegen 8.25 Uhr von der Birkenallee nach links abgebogen. Sie übersah laut Polizei einen entgegenkommenden VW. Die beiden Autos stießen zusammen, wobei der 48-jährige VW-Fahrer leichte Verletzungen erlitt.