Blaulicht

Auto erfasst Fußgänger auf Zebrastreifen

Symbolbild Zebrastreifen Zebra Verkehr Symbol Polizei
Symbolbild. © Joachim Mogck

Waiblingen-Bittenfeld. Fußgänger von Auto erfasst

Ein 57 Jahre alter Mann ist am frühen Dienstagmorgen auf einem Fußgängerüberweg in der Hochberger Straße von Pkw erfasst und leicht verletzt worden.Das teilte die Polizei am Mittwoch mit.  Eine 55 Jahre alte Autofahrerin war mit ihrem Subaru um 6 Uhr von der Schillerstraße in die Hochberger Straße abgebogen und hatte hierbei den Fußgänger übersehen. Der Fußgänger musste vom Rettungsdienst versorgt werden.