Blaulicht

Auto erfasst Fußgängerin

Zebrastreifen_0
Symbolbild. © Anne-Katrin Walz
Schorndorf.
Eine 54-Jährige hat am Donnerstagmorgen (13.7.) gegen 7 Uhr auf einem Fußgängerüberweg im Bereich der Kreuzung Silcherstraße/Schlichtener Straße in Schorndorf mit ihrem Wagen eine querende 57-Jährige erfasst. Die Frau stürzte und wurde laut Polizei zumindest leicht verletzt. Ein Rettungsdienst versorgte die Verletzte und brachte sie in ein Krankenhaus. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro.