Blaulicht

Auto erfasst Fußgängerin

Polizei Blaulicht Sreifenwagen Dach Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Sarah Utz
Fellbach.
Eine 75-jährige Frau ist auf einem Fußgängerüberweg in Fellbach von einem Auto erfasst worden. Ein 58 Jahre alter Mercedes-Viano-Fahrer hatte mit seinem Pkw am Dienstag (20.12.) gegen 12:55 Uhr die Waiblinger Straße befahren. Am Fußgängerüberweg in Höhe der August-Brändle-Straße wollte die 75-Jährige Frau die Straße überqueren. Als sie sich mittig auf dem Fußgängerüberweg befand, wurde sie von dem Mercedes erfasst und stürzte zu Boden. Die Frau wurde durch den Aufprall im Gesicht verletzt und zur Erstversorgung ins Klinikum nach Bad Cannstatt gebracht. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 800 Euro.