Blaulicht

Auto fährt gegen Bus

Blaulicht Polizei Polizeiauto Polizeieinsatz Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

Backnang.
Bei einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Omnibus ist am Montagmorgen ein Schaden in Höhe von 5 500 Euro entstanden. Ein 39-Jähriger war mit seinem Ford von Oppenweiler nach Backnang gefahren. An einer Einmündung übersah er den von links kommenden Omnibus und stieß mit ihm zusammen. Der 47 Jahre alte Busfahrer konnte dem Auto nicht mehr ausweichen. Personen wurden nicht verletzt.