Blaulicht

Auto gestohlen und beschädigt

Polizeimappe Polizeimütze Polizeihut Polizeiakte Polizei Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Weissach im Tal.
Ein Dieb hat in Weissach im Tal einen Audi A6 gestohlen und beschädigt. Er stahl das Fahrzeug in der Nacht zum Dienstag zwischen 0.30 Uhr und 3.30 Uhr aus der Schillerstraße. Der Audi konnte anschließend gegen 4.45 Uhr in Backnang aufgefunden werden.

Die Polizei vermutet, dass der Fahrer mit Originalschlüsseln gefahren ist. Soweit bislang rekonstruiert wurde, war der Dieb mit dem Audi über einen landwirtschaftlichen Weg in Richtung Sachsenweiler gefahren. Auf dem Weg dorthin war er über Wiesen und Böschungen gerast und hatte das Auto dabei vorsätzlich beschädigt. Anschließen fuhr er das Auto mit einem platten Reifen nach Backnang. Auf dem Parkplatz vor dem Finanzamt drehte er offenbar noch ein paar Runden. Auf dem Weg zur Spinnerei kam das Auto schließlich von der Fahrbahn ab und kam zum Stehen.

Die Polizei sucht Zeugen, denen in der Nacht zum Dienstag der gestohlene Audi mit Bonner Zulassung (BN) aufgefallen ist. Hinweise nimmt die Polizei in Weissach im Tal unter 07191/35260 entgegen. Der Fahrzeugbesitzer hat für Hinweise, die zur Ermittlung des Täters führen, eine Belohnung in Höhe von 1 500 Euro ausgelobt.

Über die Zuerkennung, Verteilung und Auszahlung der Belohnung wird unter Ausschluss des Rechtswegs entschieden. Die Belohnung ist ausschließlich für Privatpersonen und nicht für Amtsträger bestimmt, zu deren Berufspflicht die Verfolgung strafbarer Handlungen gehört.