Blaulicht

Auto macht sich selbstständig

Blaulicht Polizeimappe Polizeimütze Polizeihut Polizeiakte Polizei Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann
Waiblingen.
Ein Auto hat sich in Waiblingen selbstständig gemacht, weil eine 33-jährige Autofahrerin vergessen hatte, die Handbremse anzuziehen. Der Wagen schrammte zwei geparkte Autos, wobei ein Sachschaden in Höhe von circa 3000 Euro entstand. Die Autofahrerin hatte den Skoda am Montag (21.11.) gegen 17.40 Uhr auf dem Parkplatz beim Hallenbad an der Talaue abgestellt.