Blaulicht

Auto rollt weg - Seniorin verletzt

rear-mirror-338480_640_(1)_0
Symbolbild. © Laura Edenberger

Allmersbach im Tal.
Eine 75-jährige Autofahrerin wollte am Donnerstag gegen 14 Uhr in der Banwiesenstraße in ihr Fahrzeug einsteigen. Als sie die Fahrertüre geöffnet hatte, rollte der Kleinwagen der Marke Renault rückwärts.

Von der geöffneten Türe wurde die Frau auf die Straße gestoßen. Der Wagen schrammte im weiteren Verlauf einen Poller und prallte gegen eine benachbarte Gartenmauer. Die Autofahrerin zog sich beim Unfall Blessuren und Prellungen zu, weshalb sie vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht wurde. Der Schaden beläuft sich auf rund 5000 Euro.