Blaulicht

Auto touchiert: 8500 Euro Schaden

Polizei Blaulicht Sreifenwagen Dach Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Sarah Utz
Backnang.
Beim Fahrstreifenwechsel ist am Donnerstag (31.8.) gegen 13 Uhr ein Unfall in Backnang passiert. Eine 49-jährige Fahrerin eines VW Passat hatte den Potsdamer Ring stadteinwärts befahren. Sie fuhr rechts an einem Wagen vorbei, dessen Fahrer links in eine Tankstelle einbiegen wollte. Beim Wiedereinscheren nach links touchierte die Autofahrerin mit ihrem Wagen den abbiegenden Subaru und verursachte laut Polizei einen Sachschaden in Höhe von circa 8500 Euro.