Blaulicht

Auto touchiert Fahrrad: Biker verletzt

pexels-photo-30127-large_0
Symbolbild. © ZVW
Winnenden.
Ein Fahrradfahrer hat bei einem Unfall am Mittwochmorgen in Winnenden Verletzungen erlitten, so dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Ein 28-jähriger Opel-Fahrer hatte im Eschenweg einen Kreisverkehr befahren und laut Polizei den Fahrradfahrer übersehen, der bereits im Kreisel fuhr. Das Auto touchiert das Hinterrad des 58-jährigen Bikers, so dass dieser stürzte. Am Unfallauto entstand Sachschaden in Höhe von circa 1500 Euro.