Blaulicht

Auto touchiert Motorrad: Ein Leichtverletzter

leitplanke_0
Symbolbild. © Ramona Adolf
Althütte.
Ein 52-jähriger Motorradfahrer hat bei einem Unfall in Althütte leichte Verletzungen erlitten. Am Samstag (8.9.) hatte gegen 16.15 Uhr ein 52jähriger Opel-Fahrer mit einem Anhänger die Landesstraße von Althütte in Richtung Königsbronnhofkreisel befahren. Kurz nach Ortsausgang Kallenberg, am Ende einer Linkskurve, wollte der hinter ihm fahrende Motorradfahrer laut Polizei mit seiner Moto Guzzi überholen. Als sich das Motorrad neben dem Anhänger befand, hielt der Opel-Fahrer die rechte Fahrbahnseite nicht ein und fuhr nach links. Dabei berührte er das Motorrad des ebenfalls 52jährigen, so dass dieser stürzte. Am Motorrad und am Anhänger entstand Sachschaden in Höhe von circa 5000 Euro.