Blaulicht

Auto von Fahrbahn abgekommen

Blaulicht Symbol Symbolbild Polizei Unfall
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Murrhardt.
Am Freitag befuhr ein 89-jähriger Autofahrer gegen 14.45 Uhr die Robert-Frank-Straße. In einer Linkskurve kam das Fahrzeug ohne Beteiligung von anderen Verkehrsteilnehmern nach rechts von der Fahrbahn ab und in einer Böschung zum Stehen. Der Autofahrer konnte von Ersthelfern nur noch leblos aus dem Auto geborgen werden. Anhand der Unfallspuren ist derzeit davon auszugehen, dass der Unfall nicht todesursächlich war. Die Polizei geht momentan vielmehr eher von einer medizinischen Ursache für den Unfall aus. Der Pkw VW Polo musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden.

Ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro ist entstanden.