Blaulicht

Autofahrer übersieht falsch fahrenden Radfahrer

pexels-photo-30127-large_0
Symbolbild. © ZVW

Fellbach.
An der Kreuzung Auberlenstraße/Bahnhofstraße kam es Mittwochvormittag gegen 9.30 Uhr zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Pkw. Ein 75-Jähriger wollte mit seinem Mercedes nach rechts in die Bahnhofstraße einbiegen. Hierbei übersah er einen in falscher Fahrtrichtung auf dem Radweg fahrenden 17-Jährigen. Das Vorderrad des Fahrrades stieß gegen den Kotflügel, so dass erheblicher Sachschaden entstand. Bei dem Unfall bleib der junge Radfahrer unverletzt.