Blaulicht

Autofahrer übersieht Motorradfahrer - schwer verletzt

Blaulicht_0
Symbolbild © ZVW/Felix Arnold

Remshalden. Ein 34-jähriger Motorradfahrer erlitt am Donnerstag Nachmittag (21.3) bei einem Unfall schwerer Verletzungen. Ein 76-jähriger Autofahrer wollte von der Brückenstraße links in die Stuttgarter Straße abbiegen und übersah dabei den Motorradfahrer, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der 34-Jährige musste vom Rettungsdienst und Notarzt versorgt werden, ehe er in das Krankenhaus eingeliefert wurde.

Der Sachschaden wurde auf mehrere tausend Euro beziffert.