Blaulicht

Autofahrer alkoholisiert

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Schorndorf.
Ein 37-jähriger Autofahrer fuhr am Dienstag gegen 10 Uhr auf der Zulieferereinfahrt zum Krankenhaus Schorndorf. Als ihm ein Lieferwagen entgegenkam, wollte er mit seinem Auto platzmachen und fuhr an der Engstelle rückwärts. Hierbei war er unvorsichtig und schrammte den vorbeifahrenden Lieferwagen. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 3500 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 37-Jährige alkoholisiert war.

Er musste deshalb sowohl eine Blutprobe als auch seinen Führerschein abgeben.