Blaulicht

Autofahrer baut Unfall mit 1,1 Promille

Alkohol Symbol Symbolbild Alkohol am Steuer Trunkenheitsfahrt
Symbolfoto. © Gaby Schneider

Backnang. Ein Betrunker hat am Dienstag (19.03.) in Backnang einen Unfall an einer Bushaltestelle verursacht. Ein Test ergab einen Alkoholwwert von über 1,1 Promille.

Ein 49-jähriger Autofahrer fuhr am Dienstag gegen 17 Uhr auf der Straße Am Schillerplatz, als er bei einer dortigen Bushaltstelle verkehrsbedingt anhalten musste. Aus unbekannten Gründen rollte er danach etwas zurück und stieß mit einem dahinter stehenden Auto zusammen. Es entstand ein geringer Sachschaden.

Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Autofahrer alkoholisiert war. Weil ein Test einen Alkoholwert von über 1,1 Promille ergab, wurde der Führerschein des 49-Jährigen beschlagnahmt und eine Blutuntersuchung veranlasst.