Blaulicht

Autofahrer unter Drogeneinfluss

Polizeikontrolle in Waiblingen Symbolbild
Symbolbild. © Nicole Heidrich

Winnenden.
Wegen eines defekten Rücklichts wurde ein Autofahrer am Sonntagmorgen gegen 6.20 Uhr auf dem Parkplatz Obere Winterhalde an der K 1911 angehalten und kontrolliert. Während der Kontrolle wurden bei dem 34-jährigen Autofahrer eindeutige Anhaltspunkte einer Drogenbeeinflussung festgestellt. Von einem Bereitschaftsrichter wurde deshalb die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Der VW-Besitzer durfte seine Fahrt nicht fortsetzen.

Sollte die Blutuntersuchung den Verdacht der Polizisten bestätigen, muss der 34-Jährige mit einem Bußgeld sowie einem Fahrverbot rechnen.