Blaulicht

Autofahrer unter Drogeneinwirkung

Kontrolle03_Büttner_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Fellbach.
Der 22-jährige Fahrer eines Pkw Honda wurde am Mittwoch (13.12) gegen 21.00 Uhr in der Hohenzollernstraße von der Polizei kontrolliert. Bei ihm ergaben sich konkrete Hinweise auf eine Drogenbeeinflussung, weshalb die Beamten bei ihm zur Beweissicherung eine Blutprobe durchführen wollten. Der junge Mann versuchte die Maßnahme zu meiden und wollte zu Fuß von der Kontrollstelle flüchten. Die Verfolgung des jungen Mannes erstreckte sich über mehrere Straßenzüge, Gärten und Zäune, ehe die Beamten den durchaus sportlichen Mann in einem Garten in der Gassenäckerstraße festnehmen und zur Blutentnahme in ein Krankenhaus verbringen konnten. Dem 22-Jährigen wurde im Anschluss die Weiterfahrt untersagt. Er muss nun auch mit entsprechenden Anzeigen rechnen.