Blaulicht

Autofahrerin rollt rückwärts auf VW Golf

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Weinstadt. Unfall nach Fahrfehler.

Eine 18-jährige Autofahrerin musste am Montagabend gegen 19 Uhr in der Leinäckerstraße an einer Engstelle wegen des Gegenverkehrs anhalten. Sie rollte anschließend mit ihrem Mitsubishi versehentlich rückwärts und prallte gegen einen nachfolgenden VW Golf. An den Autos entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 6000 Euro.