Blaulicht

Autofahrer streift Mittelleitplanke auf der B14 zwischen Schwaikheim und Winnenden: Zeugen gesucht

Blaulicht Polizei Polizeiauto Polizeieinsatz Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

Ein 67-jähriger Mercedes-Fahrer fuhr am Montagabend (16.11.) gegen 17 Uhr auf der B 14 zwischen Schwaikheim und Winnenden in Richtung Backnang. Vermutlich infolge gesundheitlicher Probleme kam er nach links von der Fahrbahn ab und streifte dort die Mittelleitplanke. Er fuhr anschließend weiter bis Waldrems, wo er auf einem Parkplatz stoppte. Dort fand ihn dann die Polizei.

Da bei dem Vorfall vermutlich vorbeifahrende Autofahrer gefährdet wurden, bittet die Polizei unter der Telefonnummer 0 71 91 / 90 90 um Hinweise.