Blaulicht

Autos beschädigt und verunreinigt

Blaulicht Polizei Polizeistreife Polizeieinsatz Polizeiauto Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Kaisersbach. Auf einem Firmengelände in der Stauseestraße beschädigten zwischen Freitag und Samstag bisher unbekannte Täter insgesamt fünf Fahrzeuge. Laut Polizei wurden unter anderem Scheiben eingeschlagen und mit Feuerlöschern umhergesprüht. Weiterhin wurden sie mit Kot verunreinigt. Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Schorndorf unter der Telefonnummer 07181 2040 entgegen.