Blaulicht

Autos in Parkhaus aufgebrochen

Parkhaus_0
Symbolbild. © Sarah Engler (Online Praktikantin)
Waiblingen.
Drei geparkte Autos sind am Wochenende (30.6./2.7.) im Parkhaus Innere Weidach in Waiblingen aufgebrochen worden. Die Täter hatten zwischen Freitagvormittag und Sonntagnachmittag an einem Mitsubishi, an einem Peugeot und einem Mercedes-Benz jeweils eine Seitenscheibe eingeschlagen und die Fahrzeuge nach Wertgegenständen durchsucht. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro beziffert. Die Fahrzeuge waren alle im unteren Parkdeck abgestellt gewesen. Ein Täter hat sich bei der Tatausführung eine Schnittverletzung zugezogen, mit der er möglicherweise bei einem Arzt war. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Waiblingen, Telefon 078151/950-422.